Zertifikatsstudiengang: Unternehmensnachfolge und Betriebsleitung mit TÜV Thüringen-Personenzertifikat

Das Finden eines geeigneten Nachfolgers für die Unternehmensleitung stellt nicht nur für Familienbetriebe oft eine kaum zu bewältigende Herausforderung dar. Potentielle Nachfolgeinteressenten sind vom Dschungel der Vorschriften und Anforderungen, die das Regelungsumfeld an die Betriebsleitung stellt, verunsichert.

Zur strukturierten Vermittlung aller benötigten Kenntnisse bündeln hier die Hochschule Nordhausen und die TÜV Akademie nun ihre Kräfte und bieten in Kooperation den Zertifikatsstudiengang „Unternehmensnachfolge und Betriebsleitung“ an – inkl. des Erwerbs eines international anerkannten Personenzertifikats nach TÜV Thüringen-Standard.

Die praxisnahe Vorbereitung auf die zukünftigen Aufgaben in der Betriebsleitung steht im Fokus des berufsbegleitenden Studienganges, der über einen Zeitraum von 12 Monaten in verteilten Blöcken sowohl in Präsenz- als auch in Webinarform stattfindet. Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung sind die Absolventen in der Lage, selbstständig eine zuverlässige und wirtschaftliche Durchführung von Leitungsaufgaben in der Projektierung und Ausführungsplanung, der Betriebs- und Mitarbeiterführung zu gewährleisten und ein Unternehmen zu leiten.

Durchführung

Berufsbegleitend in 5 Modulen, Vollzeit blockweise, über einen Zeitraum von 12 Monaten, zu Teilen digital. Jedes einzelne Modul wird mit einer Prüfungsleistung abgeschlossen. Integriert sind 3 Teilnahmebescheinigungen der TÜV Akademie („Führungsverantwortung | Arbeitssicherheit“, „Qualitätsmanagement“ und „Risikomanagement “). Nach erfolgreichem Absolvieren aller Module erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat, ausgestellt von der Hochschule Nordhausen sowie der TÜV Akademie und ein Personenzertifikat der Zertifizierungsstelle für Systeme und Personal des TÜV Thüringen e.V. nach Bestehen einer entsprechenden Prüfung.

Inhalt

MODUL 1 Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagen der Betriebswirtschaft, der Betriebsorganisation
  • Beschaffung und Logistik
  • Grundlagen operativer Planung und Kontrolle
  • Projektmanagement
MODUL 2 Internes Rechnungswesen
  • Kostenrechnung und Kalkulation
  • Investitionsrechnung und Finanzplanung
  • Budgetierung
MODUL 3 Personalmanagement
  • Grundlagen des Personalwesens, Personalentwicklung
  • Mitarbeiterführung
  • Führungsverantwortung und Arbeitssicherheit
MODUL 4 Qualitätsmanagement
  • Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung
  • Prozess- und Lieferantenaudits
MODUL 5 Unternehmensnachfolge
  • Grundlagen der Unternehmensnachfolge
  • Unternehmensführung, Unternehmensfinanzierung
  • Externes Rechnungswesen und Steuern
  • Supply Chain Management, Risikomanagement

Unterrichtszeiten

Do 16:15 - 19:00 Uhr 
Fr/Sa 9:00 - 16:15 Uhr 
Start: Frühjahr 2022

Zugangsvoraussetzungen

Der Zertifikatsstudiengang steht qualifizierten Berufstätigen gem. Thüringer Hochschulgesetz offen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Hochschule Nordhausen