Refresherkurs: Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör

Wissensaktualisierung und -auffrischung
Seminarnummer: HYSI002
Die Teilnehmer aktualisieren und vertiefen ihre Kenntnisse aus dem Sachkundekurs Endoskopie. Sie erhalten Informationen zu Neuerungen und Änderungen im Bereich der Aufbereitung flexibler Endoskope. Der aktualisierte Kenntnisstand befähigt die Teilnehmer zu weiterhin verantwortungsbewusstem Handeln im Rahmen der Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör. Der Kurs bietet zudem Möglichkeiten zu Diskussion und Erfahrungsaustausch.
Präsenz  |  Live-Webinar
8 Seminarstunden
2 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Terminauswahl

Zielgruppe

Absolventen des Sachkundelehrgangs Schwerpunkt Endoskopie und des Fachkundelehrgangs I mit Ergänzungsmodul Endoskopie, die ihre Kenntnisse auffrischen wollen.

Inhalt

  • Veränderung der gesetzlichen Vorgaben
  • Neuerungen bei Vorschriften und Empfehlungen
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch
Teilnahmebescheinigung

8 Seminarstunden
1 Tag

08:30 bis 16:00 Uhr
  • Erfolgreicher Abschluss des Ergänzungsmoduls Endoskopie für Absolventen der Fachkunde-I-Lehrgänge einer durch die DGSV® anerkannten Bildungsstätte (dokumentiert durch DGSV-Zertifikat)
  • Erfolgreicher Abschluss eines Sachkundelehrgangs Schwerpunkt Endoskopie einer durch die DGSV® anerkannten Bildungsstätte (dokumentiert durch DGSV-Zertifikat)
VDSI Punkte Arbeitsschutz: 0
VDSI Punkte Brandschutz: 0
VDSI Punkte Managementsysteme: 0
VDSI Punkte Gesundheitsschutz: 0
VDSI Punkte Security: 0
VDSI Punkte Umweltschutz: 0
Weiterbildungspunkte Registrierung beruflich Pflegender: 8

Die TÜV Akademie GmbH ist eine durch die Deutsche Gesellschaft für Sterilgutversorgung (DGSV) anerkannte Bildungsstätte.

Seminarbuchung: Jetzt passenden Termin & Ort wählen

29.04.2022 - 29.04.2022
Live-Webinar
220,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
261,80 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: HYSI002.09 - Webinar

Preisdetails

Im Preis enthalten ist Lehrmaterial in digitaler Form.

Seminar:
220,00 €
Nettosumme:
220,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
41,80 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
261,80 €
 
13.10.2022 - 13.10.2022
Erfurt
250,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
297,50 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: HYSI002.10

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
250,00 €
Nettosumme:
250,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
47,50 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
297,50 €
 

Verwandte Seminare

Sachkundelehrgang: Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör (Sachkunde Endoskopie)
Präsenz
Im Rahmen des Sachkundelehrgangs zum Erwerb der Sachkenntnis gemäß Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV) für die Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör in der ärztlichen Praxis oder in einer Endoskopieeinheit gemäß Qualifizierungsrichtlinie der DGSV werden die gemäß Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV) in Verbindung mit der Empfehlung der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) beim Robert Koch-Institut (RKI) und des Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) geforderten Grundkenntnisse für die Aufbereitung von Medizinprodukten vermittelt.
Ergänzungsmodul zur Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör
Präsenz
Ziel des Lehrgangs ist die Vermittlung von Grundkenntnissen für die ordnungsgemäße, sachgerechte Aufbereitung von starren und flexiblen Endoskopen gemäß den gesetzlichen Vorgaben.