Sachkundelehrgang: Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör (Sachkunde Endoskopie)

Seminarnummer: WEBI011
Im Rahmen des Sachkundelehrgangs zum Erwerb der Sachkenntnis gemäß Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV) für die Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör in der ärztlichen Praxis oder in einer Endoskopieeinheit gemäß Qualifizierungsrichtlinie der DGSV werden die gemäß Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV) in Verbindung mit der Empfehlung der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) beim Robert Koch-Institut (RKI) und des Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) geforderten Grundkenntnisse für die Aufbereitung von Medizinprodukten vermittelt.
Präsenz
40 Seminarstunden
5 Termine verfügbar
Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Sterilgutversorgung
Terminauswahl
Im Rahmen des Sachkundelehrgangs zum Erwerb der Sachkenntnis gemäß Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV) für die Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör in der ärztlichen Praxis oder in einer Endoskopieeinheit gemäß Qualifizierungsrichtlinie der DGSV werden die gemäß Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV) in Verbindung mit der Empfehlung der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) beim Robert Koch-Institut (RKI) und des Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) geforderten Grundkenntnisse für die Aufbereitung von Medizinprodukten vermittelt.
Schwerpunkte liegen neben der Aufbereitung von Medizinprodukten insbesondere bei den praktischen Aspekten des Aufbereitungskreislaufs sowie bei den verschiedenen Aufbereitungsverfahren (z.B. Reinigungs-, und Desinfektionsverfahren). Die Lehrgangsinhalte in Bezug auf Rechtsgrundlagen, Qualitätssicherung sowie der Mikrobiologie und Hygiene bauen auf den grundlegenden Kenntnissen der Berufsausbildung in einem Medizinalfachberuf auf.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Praxen oder Endoskopieeinheiten, die mit der Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör betraut sind.

Inhalt

Lehrgangsinhalte gemäß dem aktuellen Rahmenplan der DGSV:

  • Einführung
  • Gesetzliche und normative Grundlagen
  • Grundlagen der Mikrobiologie und Epidemiologie
  • Anforderungen an die Hygiene bei der Aufbereitung von Medizinprodukten
  • Qualitätsmanagement
  • Aufbereitung von Medizinprodukten im Medizinproduktekreislauf (Grundlagen der Aufbereitung, Dekontamination, Sichtkontrolle, Pflege, Funktionskontrolle, jeweils von chirurgischem Instrumentarium, flexiblen und starren Endoskopen, Packen und Verpacken)
  • Schriftliche Kenntnisprüfung
Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Sterilgutversorgung

40 Seminarstunden
5 Tage

Mindestens 40 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 Minuten inkl. schriftliche Prüfung.
  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Medizinalfachberuf
  • Folgende Berufe werden als Medizinalfachberufe anerkannt:
    • Medizinische/zahnmedizinische Fachangestellte (vormals Arzthelfer/in)
    • Medizintechnische Assistenten (z.B. MTA, RTA, PTA)
    • Gesundheits- und Krankenpflegeberufe
    • Hebammen und Entbindungspfleger
    • Altenpflegeberufe
  • Mindestens 8-stündige Hospitation im Fachbereich zum Nachweis der praktischen Erfahrungen in der Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör

Zulassungsvoraussetzung für Prüfung:
Nachweis der regelmäßigen Teilnahme am theoretischen Unterricht (Fehlzeiten maximal 10 %)

VDSI Punkte Arbeitsschutz: 0
VDSI Punkte Brandschutz: 0
VDSI Punkte Managementsysteme: 0
VDSI Punkte Gesundheitsschutz: 0
VDSI Punkte Security: 0
VDSI Punkte Umweltschutz: 0
Weiterbildungspunkte Registrierung beruflich Pflegender: 16

Die TÜV Akademie GmbH ist eine durch die Deutsche Gesellschaft für Sterilgutversorgung (DGSV) anerkannte Bildungsstätte.

Für weitere Auskünfte zum Seminar steht Ihnen gern zur Verfügung:

Gabriele Seeber
Tel.: 0361 301900-66
E-Mail: gabriele.seeber(at)tuev-thueringen.de

Seminarbuchung: Jetzt passenden Termin & Ort wählen

06.12.2021 - 10.12.2021
Erfurt
610,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
725,90 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: WEBI011.21

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
610,00 €
Nettosumme:
610,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
115,90 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
725,90 €
 
28.02.2022 - 04.03.2022
Erfurt
610,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
725,90 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: WEBI011.22

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
610,00 €
Nettosumme:
610,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
115,90 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
725,90 €
 
16.05.2022 - 20.05.2022
Bad Liebenstein
610,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
725,90 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: WEBI011.23

Veranstaltungsort: TÜV Akademie GmbH

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
610,00 €
Nettosumme:
610,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
115,90 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
725,90 €
 
01.08.2022 - 05.08.2022
Erfurt
610,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
725,90 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: WEBI011.24

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
610,00 €
Nettosumme:
610,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
115,90 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
725,90 €
 
07.11.2022 - 11.11.2022
Erfurt
610,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
725,90 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: WEBI011.25

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
610,00 €
Nettosumme:
610,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
115,90 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
725,90 €
 

Verwandte Seminare

Refresherkurs: Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör
Präsenz  |  Live-Webinar
Die Teilnehmer aktualisieren und vertiefen ihre Kenntnisse aus dem Sachkundekurs Endoskopie.
Ergänzungsmodul zur Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör
Präsenz
Ziel des Lehrgangs ist die Vermittlung von Grundkenntnissen für die ordnungsgemäße, sachgerechte Aufbereitung von starren und flexiblen Endoskopen gemäß den gesetzlichen Vorgaben.