Thermografie an elektrischen Anlagen

Seminarnummer: TPEE028
An elektrischen Energieverteilungsanlagen von Betriebsmitteln ist die Temperatur ein maßgeblicher Hinweisgeber sowohl für deren Sicherheit wie auch für deren Funktionsfähigkeit. Die Anwendung von berührunsglosen Temperaturmesstechniken durch eine Elektrofachkraft macht die Zustandsbewertung von elektrischen Betriebsmitteln möglich, ohne die elektrischen Anlagen frei schalten zu müssen. Als Messsysteme können Infrarotthermometer oder auch Wärmebildkameras für die Bestimmung der Temperaturverteilung oder Temperaturmessungen zur Anwendung kommen.
Ausschlaggebend für den Erhalt aussagekräftiger Messergebnisse und der folgerichtigen Bewertung ist hierbei weitreichendes Wissen im Detail zu verschiedenen Messtechniken.
Präsenz
16 Seminarstunden
Garantietermin
4 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
VDSI Punkte
Terminauswahl
An elektrischen Energieverteilungsanlagen von Betriebsmitteln ist die Temperatur ein maßgeblicher Hinweisgeber sowohl für deren Sicherheit wie auch für deren Funktionsfähigkeit.
Die Schulung vermittelt sowohl das theoretische Grundwissen wie auch praktische Anwenderkenntnisse mit der Infrarotkamera, um präzise Messungen und Auswertungen sowie die entsprechende Dokumentation vorzunehmen.

Zielgruppe

Elektroingenieure, -techniker, -meister, Elektrofachkräfte aus Industrie und Handwerk

Inhalt

  • Temperatur Definition
  • Berührendes Temperaturmessen
  • Berührungsloses Temperaturmessen
  • Infrarotthermometer und Infrarot-Sensoren
  • Strahlungsphysik
  • Gerätetechnik
  • Thermische Mängel an elektrischen Betriebsmitteln
  • Mängel und Hot Spots
  • Praktischer Teil (Messung unter Einbeziehen der Richtlinie VDI/VDE 2878)
  • Auswertung der Messergebnisse
Teilnahmebescheinigung

16 Seminarstunden
2 Tage

08:30 bis 16:00 Uhr
Grundkenntnisse über Aufbau und Funktion elektrischer Betriebsmittel
VDSI Punkte Arbeitsschutz: 1
VDSI Punkte Brandschutz: 2
VDSI Punkte Managementsysteme: 0
VDSI Punkte Gesundheitsschutz: 0
VDSI Punkte Security: 0
VDSI Punkte Umweltschutz: 0

Seminarbuchung: Jetzt passenden Termin & Ort wählen

12.10.2021 - 13.10.2021
Garantietermin
Erfurt
725,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
862,75 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: TPEE028.05

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
725,00 €
Nettosumme:
725,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
137,75 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
862,75 €
 
02.02.2022 - 03.02.2022
Leipzig
760,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
904,40 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: TPEE028.06

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
760,00 €
Nettosumme:
760,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
144,40 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
904,40 €
 
27.06.2022 - 28.06.2022
Berlin
760,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
904,40 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: TPEE028.07

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
760,00 €
Nettosumme:
760,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
144,40 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
904,40 €
 
14.11.2022 - 15.11.2022
Erfurt
760,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
904,40 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: TPEE028.08

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
760,00 €
Nettosumme:
760,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
144,40 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
904,40 €