Aufbaulehrgang: Techniken für die Risikobewertung - DIN EN 31010

Seminarnummer: MAUP002

Die DIN EN 31010 ist eine Norm, die im Bereich des Risikomanagements angesiedelt ist. Sie gibt Anhaltspunkte zu Auswahl sowie Anwendung von systematischen Verfahren zur Risikobeurteilung. Dies dient Unternehmen bei der Einführung und Anwendung eines Risikomanagementsystems nach ISO 31000.

Die Anwendung der Norm und ihrer Techniken eröffnet den Unternehmen die Möglichkeit der Warnung, wenn sie ihre Ziele verfehlen. So ist eine frühzeitige Reaktion auf problematische Situationen realisierbar. Die Risikobewertung ist dabei nicht isoliert zu betrachten, sondern vollständig in die anderen Elemente des Risikomanagementprozesses einzubeziehen.

Präsenz  |  Live-Webinar
16 Seminarstunden
3 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
VDSI Punkte
Terminauswahl

Die Teilnehmer lernen im Seminar die aktuellen und relevanten Werkzeuge und Methoden des Risikomanagements und deren Einsatzsowie Wirkungsbereich kennen. Sie erfahren, wie sie Einzelrisiken und Risikoportfolios bewerten können. Risikomessung und Risikokennzahlen werden ebenfalls betrachtet.

Kenntnisse zur Integration des Risikomanagement in bestehende Managementsysteme und Unternehmensprozesse entsprechend des Leitfadens ISO 31000 erwerben Sie im Seminar Risikomanagement ISO 31000.

Zielgruppe

Risikomanager, Qualitätsmanager, Fachkräfte, die sich mit der Risikobewertung beschäftigen.

Inhalt

  • Die relevanten Werkzeuge nach der Norm DIN EN 31010
  • Nutzen der Risikobeurteilung
  • Konzepte der Risikobewertung
  • Auswahl der Techniken der Risikobewertung
  • Auswahl von Optionen
  • Risikodefinition
  • Wahrscheinlichkeiten des Risikos
  • Finanzielle, materielle und immaterielle Bewertung von Risiko
  • Messung von Risiko
  • Kennzahlen für Risiko
  • Versicherungen
  • Verträge
Teilnahmebescheinigung

16 Seminarstunden
2 Tage

08:30 bis 16:00 Uhr
VDSI Punkte Arbeitsschutz: 2
VDSI Punkte Brandschutz: 0
VDSI Punkte Managementsysteme: 3
VDSI Punkte Gesundheitsschutz: 0
VDSI Punkte Security: 0
VDSI Punkte Umweltschutz: 2

Seminarbuchung: Jetzt passenden Termin & Ort wählen

02.02.2022 - 03.02.2022
Erfurt
760,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
904,40 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: MAUP002.20

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
760,00 €
Nettosumme:
760,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
144,40 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
904,40 €
 
29.06.2022 - 30.06.2022
Live-Webinar
710,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
844,90 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: MAUP002.21 - Webinar

Preisdetails

Im Preis enthalten ist Lehrmaterial in digitaler Form.

Seminar:
710,00 €
Nettosumme:
710,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
134,90 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
844,90 €
 
20.10.2022 - 21.10.2022
Berlin
760,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
904,40 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: MAUP002.22

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
760,00 €
Nettosumme:
760,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
144,40 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
904,40 €
 

Verwandte Seminare

Grundlehrgang: Risikomanagement ISO 31000
Präsenz  |  Live-Webinar
Die Risiken, die ein Unternehmen beherrschen muss, werden immer komplexer und umfangreicher. Dieser Umstand macht es für jedes Unternehmen - große wie auch kleine - unabdingbar, im Risikomanagement systematisch vorzugehen.