Design for Six Sigma (DFSS) - Vermeidung von Qualitätsproblemen bei der Produktentwicklung

Seminarnummer: AMQS019
Diese Methodik befasst sich mit dem systematischen Ansatz, Produkte von Anfang an so zu entwickeln, dass interne und externe Qualitätsprobleme gar nicht erst entstehen. 
16 Seminarstunden
Teilnahmebescheinigung
VDSI Punkte
Die Teilnehmer lernen Vorgehensweisen und Techniken zur Entwicklung marktgerechter und robuster Produkte kennen. Anhand von Fallbeispielen und Gruppenarbeiten wird das Erlernte trainiert und vertieft. Sie werden so in die Lage versetzt, das Design for Six Sigma (DFSS) in das eigene Unternehmen zu integrieren und damit einen wichtigen Beitrag zu kundenorientierten und wirtschaftlichen Prozessen und Ergebnissen zu leisten.

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter aus Technischem Marketing, Entwicklung/Konstruktion, Planung, Logistik, Qualitätsmanagement, Qualitätsplanung und allen Fachbereichen, die sich für DFSS interessieren

Inhalt

  • Einführung (Seminarziel/Erwartungen; Anforderungen im Umfeld; Verbesserungsstrategien, die den Erfolg sichern; Einordnung von DFSS in den Produktentwicklungsprozess)
  • DFSS (Ziel; Zweck; Vorgehensweise; Phasenmodelle, wie IDOV, DMADV, IDDOV, DKOV etc.)
  • Projektphasen nach dem Phasenmodell IDOV (Identify, Design, Optimize, Verify); Aktivitäten; Übersicht der Methoden, Techniken und Werkzeuge
  • Methoden, Techniken und Werkzeuge samt Risikoanalysen (z. B. KANO-Modell, QFD, Design Scorecard, Pugh Matrix, DRbFM etc.) in den Projektphasen (Steckbriefe/Charakteristik, Fallbeispiele)
  • Anwendung ausgewählter Methoden, Techniken und Werkzeuge (z. B. KANO-Modell, QFD)
  • Einführung und Umsetzung von DFSS im Unternehmen (Einordnung im Unternehmen; Einführungsprozess; Erfolgsfaktoren)
  • Rollen und Aufgaben Beteiligter (Executives/Top Management, Champions/Mittleres Management; Master Black Belt/Verantwortlicher DFSS; Black Belts/Projektleiter; Green Belts/Projektmitarbeiter)
  • Fallbeispiele; Workshop mit Gruppenarbeit (z. B. Einführungsprozess, Methoden/Techniken auf Praxisbeispiele anwenden) und Präsentation
  • Tipps, Erfahrungsaustausch
Teilnahmebescheinigung

16 Seminarstunden
2 Tage

08:30 bis 16:00 Uhr
VDSI Punkte Arbeitsschutz: 1
VDSI Punkte Brandschutz: 0
VDSI Punkte Managementsysteme: 0
VDSI Punkte Gesundheitsschutz: 1
VDSI Punkte Security: 0
VDSI Punkte Umweltschutz: 1
Für die Teilnahme an unseren Live-Webinaren müssen nur wenige technische Voraussetzungen erfüllt sein.
Eine ausführliche Beschreibung der technischen Voraussetzungen finden Sie HIER.