Grundlehrgang: Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen (PSA) gegen Absturz

DGUV R 112-198/199
Seminarnummer: AGAG008

Der Grundlehrgang unterrichtet die Teilnehmer über die sichere Benutzung von PSA gegen Absturz nach DGUV R 112 - 198/199, um Abstürze und Unfälle mit schwerwiegenden Folgen zu vermeiden. Betroffen sind alle Personen, die regelmäßig oder temporär auf hoch gelegenen Arbeitsplätzen arbeiten und PSA gegen Absturz verwenden.

Die DGUV R 112-198/199 fordert eine Erstunterweisung und danach fortlaufend mindestens einmal jährlich weitere Unterweisungen.

Präsenz
16 Seminarstunden
2 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
VDSI Punkte
Terminauswahl

Zielgruppe

Personen, die regelmäßig/temporär in absturzgefährdeten Bereichen arbeiten, besonders Dachdecker, Arbeiter im Bauwesen, Montagearbeiter, Reinigungs- und Instandhaltungspersonal, Sicherheitsfachkräfte, Mitarbeiter Kletterwald

Inhalt

  • Rechtsgrundlagen, Vorschriften und Normen
  • Grundlagen der Sicherungstheorie
  • Einsatzplanung
  • Notfallrettungsmaßnahmen
  • Handhabung und Benutzung der PSA
  • Aktive/passive Rettung
  • Richtige Lagerung, Reinigung und Pflege der Ausrüstung
  • Sichere Verwendung von Steigschutzsystemen
  • Praktische Übungen
Teilnahmebescheinigung

16 Seminarstunden
2 Tage

08:30 bis 16:00 Uhr
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Arbeitsmedizinische Untersuchung G41
  • Erste Hilfe Nachweis
  • Eigene Ausrüstung: Auffang-/Rückhaltegurt, Seilkürzer/Positionierungssystem, Y-Set mit Falldämpfer, Mitläufer für verschiedene Systeme (C-Profil-Schiene, Stahlseile, Textilseil)
VDSI Punkte Arbeitsschutz: 3
VDSI Punkte Brandschutz: 0
VDSI Punkte Managementsysteme: 0
VDSI Punkte Gesundheitsschutz: 0
VDSI Punkte Security: 0
VDSI Punkte Umweltschutz: 0
Der Lehrgang besteht aus einem theoretischen sowie einem praktischen Teil. Die Bereitstellung einer Leihausrüstung ist gegen Aufpreis möglich. Nach Abschluss des Lehrgangs ist eine jährliche Wiederholungsunterweisung erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass der praktische Teil am 2. Seminartag stattfindet. Weiterhin ist die eigene Anfahrt zu einer in der Nähe liegenden Kletterhalle erforderlich.

Seminarbuchung: Jetzt passenden Termin & Ort wählen

27.04.2022 - 28.04.2022
Berlin
760,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
904,40 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: AGAG008.14

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
760,00 €
Nettosumme:
760,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
144,40 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
904,40 €
 
02.11.2022 - 03.11.2022
Erfurt
760,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
904,40 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: AGAG008.15

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
760,00 €
Nettosumme:
760,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
144,40 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
904,40 €
 

Verwandte Seminare

Fortbildungslehrgang: Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen (PSA) gegen Absturz
Präsenz
Aufbauend auf den Grundlehrgang werden vorhandene Kenntnisse vertieft, gefestigt und erweitert.
Auswahl und Anwendung von Persönlicher Schutzausrüstung (PSA)
Präsenz  |  Live-Webinar
Das Seminar gibt einen Überblick über die verschiedenen Arten der PSA und deren Anwendung.