SGU-Schulung zur Vorbereitung auf die Prüfung zur SCC-Zertifizierung - für operativ tätige Mitarbeiter

Seminarnummer: AGAG014

Für den Einsatz von Dienstleistern und Subunternehmen werden in verschiedenen Industriebranchen im In- und Ausland, insbesondere auf der Grundlage des bestehenden Risikomanagements bei Auftraggebern, vom dafür abgestellten Personal Nachweise über die Kenntnisse zu Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz gefordert. Hinsichtlich der Kenntnistiefe wird dabei zwischen operativ tätigen Führungskräften und operativ tätigen Mitarbeitern unterschieden.

Präsenz
8 Seminarstunden
4 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung,
Personenzertifikat mit DAkkS-Akkreditiv (nach bestandener Prüfung)
VDSI Punkte
Terminauswahl

SGU Prüfung von operativ tätigen Mitarbeitern

Die Teilnehmer dieses Kurses erhalten eine praxisbezogene SGU Schulung nach den Anforderungen des SCC-Regelwerkes entsprechend dem normativen SCC-Dokument 018 (Version 2021). Dafür werden ihnen wichtige Informationen zum sicheren Arbeiten und zum Einhalten von grundsätzlichen Sicherheitsvorkehrungen auf Baustellen bzw. in produzierenden Bereichen vermittelt. 

So werden operativ tätige Mitarbeiter optimal auf die anschließende Prüfung vorbereitet. Technische Dienstleister (Kontraktoren) genügen durch das Absolvieren von Schulung und Prüfung einem anerkannten und weit verbreiteten internationalen Standard im Bereich von Arbeitssicherheit, Gesundheit und Umweltschutz. Sie erfüllen damit eine grundlegende Voraussetzung, um überhaupt in Betriebsstätten ihrer Auftraggeber tätig werden zu dürfen.

Zielgruppe

Operativ tätige Mitarbeiter von Kontraktoren (Arbeiter, Facharbeiter, Monteure), Unternehmen und Subunternehmen der Chemie, Petrochemie, Bauwirtschaft, Elektrotechnik und des Maschinenbaus

Schulungsinhalt

  • Gesetzliche Bestimmungen
  • Gefährdungs- und Risikobeurteilung
  • Unfallursachen, Unfallverhütung und Unfallmeldung
  • Sicherheitsgerechtes Verhalten
  • Betriebliche Organisation
  • Arbeitsplatz- und Tätigkeitsvorgaben
  • Notfallmaßnahmen
  • Gefahrstoffe
  • Brand- und Explosionsschutz
  • Arbeitsmittel
  • Arbeitsverfahren
  • Elektrizität und Strahlung
  • Arbeitsplatzgestaltung
  • Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
  • Schriftliche Abschlussprüfung

Ist kein passender Termin dabei oder Ihr Wunschtermin ist ausgebucht?

Teilnahmebescheinigung,
Personenzertifikat mit DAkkS-Akkreditiv (nach bestandener Prüfung)

8 Seminarstunden
1 Tag

8 Seminarstunden
08:30 bis 16:00 Uhr

Zulassungsvoraussetzung zur Prüfung

  • Abgeschlossene Berufsausbildung gem. BBiG bzw. gleichwertige oder höherwertige Ausbildung in Deutschland oder
  • Abgeschlossene ausländische Berufsausbildung und mind. 1 Jahr Berufserfahrung in Deutschland oder
  • Nachweis mind. 3-jähriger Berufserfahrung in Deutschland in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf

Zulassungsvoraussetzung zur Rezertifizierungsprüfung

  • noch gültige SGU-Prüfung
VDSI Punkte Arbeitsschutz: 3
VDSI Punkte Brandschutz: 0
VDSI Punkte Managementsysteme: 0
VDSI Punkte Gesundheitsschutz: 0
VDSI Punkte Security: 0
VDSI Punkte Umweltschutz: 0
Hinweis zum Abschluss:
Zertifikat mit 5-jähriger Gültigkeit der Zertifizierungsstelle für Systeme und Personal des TÜV Thüringen e.V.
Für operativ tätige Mitarbeiter ohne in Deutschland anerkannten Berufsabschluss ist eine 24-stündige Fortbildung zu absolvieren.

Zum Erhalt des Personenzertifikates ist ein Zertifizierungsantrag an die Zertifizierungsstelle für Systeme und Personal des TÜV Thüringen e.V. zu stellen. Wir unterstützen Sie gern bei der Beantragung.

Es gilt die Prüfungsordnung der Zertifizierungsstelle für Systeme und Personal des TÜV Thüringen e.V.

Seminarbuchung: Jetzt passenden Termin & Ort wählen

13.03.2024 - 13.03.2024
Leipzig
615,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
731,85 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: AGAG014.31

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
445,00 €
Personenzertifikat:
170,00 €
Nettopreis:
615,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
116,85 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
731,85 €
 
12.06.2024 - 12.06.2024
Eisenach
615,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
731,85 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: AGAG014.32

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
445,00 €
Personenzertifikat:
170,00 €
Nettopreis:
615,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
116,85 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
731,85 €
 
19.09.2024 - 19.09.2024
Berlin
615,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
731,85 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: AGAG014.33

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
445,00 €
Personenzertifikat:
170,00 €
Nettopreis:
615,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
116,85 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
731,85 €
 
18.12.2024 - 18.12.2024
Erfurt
615,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
731,85 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: AGAG014.34

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
445,00 €
Personenzertifikat:
170,00 €
Nettopreis:
615,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
116,85 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
731,85 €
 

Verwandte Seminare

SGU-Schulung zur Vorbereitung auf die Prüfung zur SCC-Zertifizierung - für operativ tätige Führungskräfte
Freie Plätze : 100
Präsenz
Die Teilnehmer dieses Kurses erhalten eine praxisbezogene Schulung nach den Anforderungen des SCC-Regelwerkes entsprechend dem normativen SCC-Dokument 017 (Version 2021).