Beauftragte Person nach TRBS 3121 (Betrieb von Aufzugsanlagen)

Seminarnummer: FMFM003

Betreibern von Aufzügen, in denen Personen befördert werden, obliegt die Pflicht, diese Aufzüge in ordnungsgemäßem Zustand zu erhalten und diesen Zustand ständig zu überwachen. Es muss gemäß TRBS 3121 sichergestellt werden, dass bei Notrufen in einer angemessenen Zeit reagiert wird und die notwendigen Befreiungsmaßnahmen für Personen sachgerecht durch eine beauftragte Person ausgeführt werden.

Präsenz
8 Seminarstunden
5 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
VDSI Punkte
Terminauswahl

Das Seminar vermittelt Kenntnisse zu den Sicherheitsanforderungen, die die aktuellen technischen Regeln für den Betrieb von Aufzugsanlagen vorschreiben. Die Teilnehmer erlangen das notwendige Wissen zu Aufgaben und Pflichten der beauftragten Person für Aufzugsanlagen (Aufzugswärter).

Nutzen

  • Wissenserwerb zu Aufbau und Funktionsweisen verschiedener Aufzugsarten
  • Kenntnis der in den technischen Regeln definierten Sicherheitsanforderungen und der Aufgaben als beauftragte Person für Aufzugsanlagen

Zielgruppe

Personen von Sicherheits- und Wachdiensten, Hausmeister, Betriebsschlosser, zu deren Aufgabenbereich die Betreuung von Aufzügen gehört.

Inhalt

  • Aufzugsarten und deren Unterschiede in der Funktion
  • Aufbau und Bauteile des Seilaufzuges und des hydraulisch betriebenen Aufzuges
  • Sicherheitstechnik an Aufzugsanlagen
  • Gesetzliche und technische Regeln für das Betreiben von Aufzugsanlagen
  • Aufgaben des Betreibers und der beauftragten Person (bisher: Aufzugswärter)
  • Verhalten bei Unfällen
  • Begehung einer Aufzugsanlage vor Ort (wenn verfügbar)
Teilnahmebescheinigung

8 Seminarstunden
1 Tag

08:30 bis 16:00 Uhr
VDSI Punkte Arbeitsschutz: 1
VDSI Punkte Brandschutz: 0
VDSI Punkte Managementsysteme: 0
VDSI Punkte Gesundheitsschutz: 0
VDSI Punkte Security: 0
VDSI Punkte Umweltschutz: 0

Die theoretische Schulung ersetzt nicht die Einweisung am jeweiligen zu betreuenden Aufzug vor Ort, welche nach Abschluss des Seminars anlagenspezifisch erfolgen muss. 

Das Seminar vermittelt nicht das Wissen zur Wartungsbefugnis von Aufzugsanlagen.

Seminarbuchung: Jetzt passenden Termin & Ort wählen

18.11.2022 - 18.11.2022
Leipzig
475,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
565,25 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: FMFM003.30

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
475,00 €
Nettopreis:
475,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
90,25 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
565,25 €
 
02.02.2023 - 02.02.2023
Dresden
525,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
624,75 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: FMFM003.31

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
525,00 €
Nettopreis:
525,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
99,75 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
624,75 €
 
10.05.2023 - 10.05.2023
Berlin
525,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
624,75 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: FMFM003.32

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
525,00 €
Nettopreis:
525,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
99,75 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
624,75 €
 
31.08.2023 - 31.08.2023
Erfurt
525,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
624,75 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: FMFM003.33

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
525,00 €
Nettopreis:
525,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
99,75 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
624,75 €
 
27.11.2023 - 27.11.2023
Leipzig
525,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
624,75 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: FMFM003.34

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
525,00 €
Nettopreis:
525,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
99,75 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
624,75 €
 

Verwandte Seminare

Grundlagen des technischen Facility Managements
Freie Plätze : 100
Präsenz  |  Live-Webinar
Technische Gebäudeausrüstung wird immer komplexer, was die Anforderungen an Nutzung und Wartung stetig erhöht. Alle Beschäftigten in der Haustechnik, Verwaltung und Wartung von Gebäuden haben in diesem Bereich sehr umfangreiche Aufgaben zu erfüllen, für deren Erledigung immer mehr Fachwissen wichtig ist.
Verkehrssicherungspflicht - Gebäude, Außenanlagen und Verkehrswege für Dritte unbedenklich nutzbar halten
Freie Plätze : 100
Präsenz  |  Live-Webinar
Jeder Eigentümer von Immobilien ist verpflichtet, für die Verkehrssicherheit der Objekte Sorge zu tragen. Verkehrssicherheit bedeutet, dass das Gebäude und die Außenanlagen durch Dritte unbedenklich genutzt werden können.
Unterweisung zur Grünanlagenpflege
Freie Plätze : 100
Die Teilnehmer erhalten eine Einführung ins Thema Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in der Grünanlagenpflege und verschaffen sich einen Überblick über die Belastungen und Gefährdungen in ihrem Tätigkeitsfeld.
Unterweisungen für Winterdiensteinsätze
Freie Plätze : 100
Professionelles und gesundes Arbeiten im Winterdienst stellt die MitarbeiterInnen dabei vor besondere Anforderungen im Hinblick auf physische und psychische Belastungen.