DIN EN 15224 - Dienstleistungen in der Gesundheitsversorgung (QMS-Anforderungen nach DIN EN ISO 9001)

Seminarnummer: QSQS006
Die DIN EN 15224 beschreibt als europäische Norm den Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems für Dienstleistungen in der Gesundheitsversorgung auf Grundlage der Anforderungen der DIN EN ISO 9001. Es werden die Inhalte dieser Norm inkl. der zusätzlichen Anforderungen gegenüber der DIN EN ISO 9001 vermittelt. Ergänzend werden praktische Umsetzungsbeispiele betrachtet.
Präsenz
8 Seminarstunden
2 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Terminauswahl

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter, die mit Qualitätsmanagementaufgaben in Krankenhäusern, ambulanten/stationären Pflegeeinrichtungen, Hospizen, Arztpraxen, Reha-Einrichtungen, Physiotherapie, psychiatrischen Versorgungseinrichtungen, Apotheken, Zahngesundheitsdienst, Organisationen der sozialen Betreuung beauftragt sind und diese Managementsysteme weiterentwickeln.

Inhalt

  • Warum DIN EN 15224 im Unternehmen aufbauen?
  • Inhalte der DIN EN 15224
  • Gegenüberstellung DIN EN ISO 9001
  • Möglichkeiten einer Zertifizierung
Teilnahmebescheinigung

8 Seminarstunden
1 Tag

08:30 bis 16:00 Uhr
VDSI Punkte Arbeitsschutz: 0
VDSI Punkte Brandschutz: 0
VDSI Punkte Managementsysteme: 0
VDSI Punkte Gesundheitsschutz: 0
VDSI Punkte Security: 0
VDSI Punkte Umweltschutz: 0

Seminarbuchung: Jetzt passenden Termin & Ort wählen

03.03.2022 - 03.03.2022
Erfurt
550,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
654,50 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: QSQS006.16

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
550,00 €
Nettosumme:
550,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
104,50 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
654,50 €
 
07.10.2022 - 07.10.2022
Berlin
550,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
654,50 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: QSQS006.17

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
550,00 €
Nettosumme:
550,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
104,50 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
654,50 €
 

Verwandte Seminare

DIN EN ISO 13485:2016 Medizinproduktebeauftragter (TÜV®)
Präsenz  |  Live-Webinar
Die Teilnehmer lernen die gesetzlichen und normativen Anforderungen kennen. Durch praktische Beispiele und Gruppenarbeiten werden die Kenntnisse vertieft und Lösungen zur Umsetzung für das eigene Unternehmen aufgezeigt.
Fortbildungslehrgang: DIN EN ISO 13485:2016 Medizinproduktebeauftragter
Präsenz  |  Live-Webinar
Mit dem Besuch dieses Lehrgangs erfüllen die Teilnehmer ihre Fortbildungspflicht, um die Laufzeit des Personenzertifikats nach Antrag um drei Jahre zu verlängern.
Qualitätsmanagement für Einsteiger
Präsenz  |  Live-Webinar
Der Kurs vermittelt Kenntnisse zum Aufbau, zur Rolle und Bedeutung eines QM-Systems für ein Unternehmen.
Qualitätsmanager (TÜV®) Modul 1 und 2
Präsenz
Das Seminar besteht aus zwei Modulen. Im Modul 1 erfahren die Teilnehmer, wie sie das Qualitätsmanagement noch besser auf die Strategie des Unternehmens ausrichten können. Sie lernen im Prozessmanagement Prozesse zu gestalten, zu analysieren und mittels Prozesskennzahlen zu bewerten. Das Ressourcenmanagement beleuchtet Ansätze der Mitarbeiterbefähigung und -motivation.Im 2. Modul lernen sie Möglichkeiten zur Analyse, Bewertung sowie Verbesserung des QMS kennen und wiederholen das Thema Auditierung, Zertifizierung und Akkreditierung. Der Fokus liegt dabei auf der Norm DIN EN ISO 9004 „Qualitätsmanagement – Anleitung zur Erreichung nachhaltigen Erfolgs“ und der darin enthaltenen Methode der Selbstbewertung. Mithilfe dieser Methode, auch Reifegradmodell genannt, können Verbesserungspotentiale und Stärken im QMS erkannt und für die Organisation generiert werden.