Cybersicherheit für sicherheitsrelevante Mess-, Steuer- und Regeleinrichtungen – Wissen für die Gefährdungsbeurteilung

Workshop: Umsetzung der Anforderungen der TRBS 1115 Teil 1
Seminarnummer: TPAT016

Vernetzte Kommunikation, Digitalisierung und ihre Auswirkungen lassen die Gefahren von Cyberbedrohungen für Arbeitsmittel oder überwachungsbedürftigen Anlagen wachsen. Um die Folgen eines so verursachten Ausfalls der Sicherheitsfunktion von sicherheitsrelevanten Mess-, Steuer- und Regeleinrichtungen (MSR-Einrichtungen) oder auch zusätzliche Gefährdungen zu vermeiden, schreibt die am 22.03.2023 veröffentlichte Technische Regel für Betriebssicherheit (TRBS) 1115 Teil 1 - Cybersicherheit für sicherheitsrelevante Mess-, Steuer- und Regeleinrichtungen Anforderungen an die Cybersecurity bzw. erforderliche Cybersicherheitsmaßnahmen für entsprechende Anlagen fest. 

In Folge dessen müssen in der Gefährdungsbeurteilung (GBU) Betrachtungen zu von Cyberbedrohungen verursachten Gefährdungen für Arbeitnehmer oder dritte Personen im Gefahrenbereich vorgenommen werden. Auch entsprechende Gegenmaßnahmen sind zu definieren. Die zugelassenen Überwachungsstellen (ZÜS) werden künftig auch prüfen, ob die Anforderungen der TRBS 1115-1 bzgl. Cyberbedrohungen im Zusammenhang mit dem sicheren Anlagenbetrieb in der GBU niedergeschrieben sind.

Live-Webinar
2 Seminarstunden
1 Termin verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Terminauswahl

Workshop Gefährdungsbeurteilung Cybersicherheit - TRBS 1115 – 1

Der Workshop gibt den für die Erstellung der GBU Verantwortlichen wertvolle Hinweise, wie sie die Anforderungen der TRBS 1115 - 1 in die GBU integrieren und dokumentieren. Eine Fragerunde ermöglicht die Klärung von Unklarheiten.

Nutzen

  • Wissen zum Regelungsinhalt der TRBS 1115 - 1 
  • Klarheit zur Umsetzung der Anforderungen der TRBS 1115 – 1 in der GBU

Zielgruppe

Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte und sonstige Verantwortliche die nach der neuen TRBS 1115 – 1 künftig Cybersicherheitsmaßnahmen für überwachungsbedürftige Anlagen in die GBU integrieren müssen.

Workshopinhalt

  • Regelungsinhalt der TRBS 1115 - 1 
  • Umsetzung der Anforderungen der TRBS 1115 – 1 in der GBU
  • ZÜS-Prüfung
  • Fragerunde

Ist kein passender Termin dabei oder Ihr Wunschtermin ist ausgebucht?

Teilnahmebescheinigung

2 Seminarstunden
1 Tag

07.02.2024: 10:00 Uhr – 11:30 Uhr

VDSI Punkte Arbeitsschutz: 0
VDSI Punkte Brandschutz: 0
VDSI Punkte Managementsysteme: 0
VDSI Punkte Gesundheitsschutz: 0
VDSI Punkte Security: 0
VDSI Punkte Umweltschutz: 0
Für die Teilnahme an unseren Live-Webinaren müssen nur wenige technische Voraussetzungen erfüllt sein.
Hier finden Sie eine ausführliche Beschreibung der technischen Voraussetzungen.

Seminarbuchung: Jetzt passenden Termin & Ort wählen

25.03.2024 - 25.03.2024
Live-Webinar
99,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
117,81 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: TPAT016.04-Webinar

Preisdetails:

Im Preis enthalten ist Lehrmaterial in digitaler Form.

Seminar:
99,00 €
Nettopreis:
99,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
18,81 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
117,81 €
 

Verwandte Seminare

Cybersicherheit für sicherheitsrelevante Mess-, Steuer- und Regeleinrichtungen
Freie Plätze : 100
Unsere Veranstaltung beleuchtet die Betreiberpflichten aus der TRBS 1115 – 1 näher und gibt den Verantwortlichen wertvolle Hinweise, welche Punkte bei der zur Umsetzung im Unternehmen zu beachten sind, um eine ZÜS-Prüfung reibungslos zu durchlaufen.