Grundlehrgang: Befähigte Person zur Prüfung von (Schul-)Tafeln und Präsentationssystemen

Seminarnummer: AGAG065
Der Arbeitgeber hat sicherzustellen, dass von den eingesetzten Arbeitsmitteln keine Gefährdungen für die Beschäftigten ausgehen. Auch (Schul-)Tafeln und Präsentationssysteme sind solche Arbeitsmittel und müssen den Sicherheitsvorschriften genügen – ganz gleich ob im Klassen- oder Konferenzraum. DGUV Information 202-021 schreibt fest, dass sie einmal jährlich von dazu befähigten Personen zu überprüfen sind. Diese Jahresprüfung, entsprechend der Festlegungen der Gefährdungsbeurteilung, ist unabhängig von den regelmäßigen Sichtprüfungen durch unterwiesene Personen durchzuführen.
Präsenz
8 Seminarstunden
4 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
VDSI Punkte
Terminauswahl
Das Seminar informiert zu den rechtlichen Grundlagen und vermittelt die notwendigen Fachkenntnisse, um die jährlichen Prüfungen von (Schul-)Tafeln und Präsentationssystemen nach DGUV I 202-021 durchführen zu können. Bau- und Befestigungsarten werden ebenso besprochen wie typische Risiken und Mängel. Die Erläuterung anhand von Beispielen erleichtert den Wissenstransfer in die Praxis.
Das Seminar bildet nicht die Elektroprüfung von interaktiven Displays usw. ab. Es geht jedoch auf die mechanische Funktionsprüfung dieser Tafeln ein.

Nutzen

  • Kennen der Prüfanforderungen an unterschiedliche Tafeln und Präsentationssysteme, wie bspw.
    • Klapp-Tafeln
    • Klapp-Schiebe-Tafeln
    • Ortsbewegliche Tafeln
    • Interaktive Tafeln
  • Erwerb von Wissen zur effektiven Durchführung der jährlich notwendigen Sicht- und mechanischen Funktionsprüfung von (Schul-)Tafeln und Präsentationssystemen

Zielgruppe

Mit dem Betrieb und der Wartung/Pflege von (Schul-)Tafeln mit und ohne Klapptafeln sowie Präsentationssystemen beauftrage Personen von Schulträgern und Schulen aller Art; Weiterbildungs- sowie Ausbildungsstätten aus Industrie und Dienstleistung, Hochschulen, Akademien, Hotellerie, Kongress- und Veranstaltungszentren und sonstigen Betreibern von Konferenz- und Beratungsräumen mit (interaktiven) Tafel- und Präsentationssystemen, wie bspw. Fachkräfte für Arbeitssicherheit, technische Mitarbeiter, Hausmeister

Inhalt

  • Pflichten der regelmäßigen Prüfung - Gesetze und Vorschriften
    • DGUV Vorschrift 1
    • DGUV Vorschrift 81 (speziell für Schulen)
    • DGUV Information 202-021
    • Betriebssicherheitsverordnung
    • Arbeitsschutzgesetz
  • Befähigte Person gemäß TRBS 1203
    • Bestellung, Verantwortung und Haftung
  • Sicherheit von Schultafeln und Präsentationsystemen
    • Tafelarten und Tafelbestandteile
    • Gefährdungsbeurteilung, Gefährdungen und Risiken
    • Bau, Ausführungsarten und Montage
    • Befestigung
  • Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation jährlichen Sicht- und Funktionsprüfung
    • Prüfanforderungen nach Gefährdungsbeurteilung
    • Häufige Mängel an Schultafeln und Tafelsystemen
    • Mängelbeurteilung
    • Checklisten
    • Dokumentation
    • Besichtigung von ausgewählten Tafeln und Präsentationssystemen mit praktischen Übungen
  • Schriftliche Abschlussprüfung
Teilnahmebescheinigung

8 Seminarstunden
1 Tag

8:30 bis 16:00 Uhr
VDSI Punkte Arbeitsschutz: 1
VDSI Punkte Brandschutz: 0
VDSI Punkte Managementsysteme: 0
VDSI Punkte Gesundheitsschutz: 0
VDSI Punkte Security: 0
VDSI Punkte Umweltschutz: 0

Unabhängig von im Seminar erworbenen Kenntnissen muss der Teilnehmer die in der BetrSichV genannten Anforderungen an befähigte Personen erfüllen, um bestellt werden zu können (Berufsausbildung, fachlich relevante Berufserfahrung und entsprechende zeitnahe berufliche Tätigkeit).

Bei Displays, interaktiven Tafeln und sonstigen Präsentationssystemen mit elektrischer Ausstattung ist zusätzlich eine regelmäßige Prüfung durch eine entsprechend ausgebildete Elektrofachkraft erforderlich. Die dafür notwendigen Kenntnisse werden nicht in diesem Seminar vermittelt.

Seminarbuchung: Jetzt passenden Termin & Ort wählen

12.10.2022 - 12.10.2022
Berlin
495,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
589,05 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: AGAG065.03

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
495,00 €
Nettopreis:
495,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
94,05 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
589,05 €
 
28.02.2023 - 28.02.2023
Leipzig
525,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
624,75 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: AGAG065.04

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
525,00 €
Nettopreis:
525,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
99,75 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
624,75 €
 
06.07.2023 - 06.07.2023
Berlin
525,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
624,75 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: AGAG065.05

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
525,00 €
Nettopreis:
525,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
99,75 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
624,75 €
 
13.11.2023 - 13.11.2023
Erfurt
525,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
624,75 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: AGAG065.06

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
525,00 €
Nettopreis:
525,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
99,75 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
624,75 €
 

Verwandte Seminare

Grundlehrgang: Befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten
Freie Plätze : 100
Präsenz  |  Live-Webinar
Die Teilnehmer erwerben die notwendige Sachkunde, um regelmäßig Prüfungen an Leitern und Tritten vornehmen zu können.
Grundlehrgang: Befähigte Person zur Prüfung von Regalanlagen
Freie Plätze : 100
Präsenz
Die Schulung vermittelt die vertiefenden Kenntnisse hinsichtlich Sicherheit, Rechtsgrundlagen und rechtssicherer Dokumentation. Prüfpflichtige Regalsysteme sind u. a.: Paletten-, Kragarm-, Einfahr-, Durchfahr-, Durchlauf- und Fachbodenregale sowie Mehrgeschosseinrichtungen.
Grundlagen des technischen Facility Managements
Freie Plätze : 100
Präsenz  |  Live-Webinar
Technische Gebäudeausrüstung wird immer komplexer, was die Anforderungen an Nutzung und Wartung stetig erhöht. Alle Beschäftigten in der Haustechnik, Verwaltung und Wartung von Gebäuden haben in diesem Bereich sehr umfangreiche Aufgaben zu erfüllen, für deren Erledigung immer mehr Fachwissen wichtig ist.
Grundlehrgang: Befähigte Person zur Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Arbeitsmittel
Freie Plätze : 100
Präsenz  |  Live-Webinar
Im Lehrgang erlangen die Teilnehmer Kenntnisse, die sie in die Lage versetzen neben der Prüfung von ortsveränderlichen elektrischen Arbeitsmitteln auch die Be- und Auswertungen der Prüfergebnisse als befähigte Person selbstständig durchzuführen.