Fortbildungslehrgang: Brandschutzbeauftragter

Seminarnummer: FMBS011

Die Teilnehmer werden über die aktuellen rechtlichen und technischen Entwicklungen im vorbeugenden und organisatorischen Brandschutz informiert, ihr Wissen wird auf den neuesten Stand gebracht. Ihre Kenntnisse als Brandschutzbeauftragter werden in dem Fortbildungsseminar vertieft.

Die jüngsten Schadensereignisse werden analysiert, situationsbedingt aufgearbeitet und es werden Maßnahmen abgeleitet und präsentiert, die zukünftig bei der Früherkennung von Brandgefahren und notwendigen Gefährdungsbeurteilungen helfen sollen.

Präsenz  |  Live-Webinar
8 Seminarstunden
Garantietermin
5 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
VDSI Punkte
Terminauswahl
Die Teilnehmer werden über die aktuellen rechtlichen und technischen Entwicklungen im vorbeugenden und organisatorischen Brandschutz informiert, ihr Wissen wird auf den neuesten Stand gebracht.

Das für den betrieblichen Brandschutz notwendige Know-how für die Erstellung von Kontrollchecklisten, auch zur Er- bzw. Überarbeitung von Flucht- und Rettungsplänen bei produktionsbedingter oder gebäudetechnischen Veränderungen sind Inhalte des Fortbildungsseminars.

Die Schulung dient zur Auffrischung bereits erworbener Kenntnisse, dem Austausch von Erfahrungen, um die Kenntnisse praxisnah zu vertieften und ein "fachliches Netzwerken" zu ermöglichen.

>> Weitere Informationen zum Brandschutzbeauftragten

Zielgruppe

Brandschutzbeauftragte aus Industrie, Handel und Verwaltung, Brandschutzverantwortliche

Inhalt

  • Aufgaben, Rechte, Pflichten des Brandschutzbeauftragten
  • Gesetzliche Grundlagen/Änderungen seit 2018
  • Sicherheits- und Gesundheitskennzeichnung
  • Fragen der Teilnehmer
  • Erfahrungsaustausch der Teilnehmer
Teilnahmebescheinigung

8 Seminarstunden
1 Tag

08:30 bis 16:00 Uhr
Erfolgreicher Abschluss des Grundlehrgangs: Brandschutzbeauftragter
VDSI Punkte Arbeitsschutz: 1
VDSI Punkte Brandschutz: 2
VDSI Punkte Managementsysteme: 0
VDSI Punkte Gesundheitsschutz: 0
VDSI Punkte Security: 0
VDSI Punkte Umweltschutz: 0
Der Fortbildungslehrgang dient zur Verlängerung der Gültigkeit des Personenzertifikates Brandschutzbeauftragter (TÜV®). Die Kenntnisse müssen alle 3 Jahre nach Abschluss der Ausbildung in einem Fortbildungslehrgang aufgefrischt werden.

Für die Teilnahme an unseren Live-Webinaren müssen nur wenige technische Voraussetzungen erfüllt sein.
Eine ausführliche Beschreibung der technischen Voraussetzungen finden Sie HIER.

Seminarbuchung: Jetzt passenden Termin & Ort wählen

25.08.2021 - 25.08.2021
Gera
475,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
565,25 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: FMBS011.54

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
475,00 €
Nettosumme:
475,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
90,25 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
565,25 €
 
03.09.2021 - 03.09.2021
Dresden
475,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
565,25 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: FMBS011.55

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
475,00 €
Nettosumme:
475,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
90,25 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
565,25 €
 
26.10.2021 - 26.10.2021
Garantietermin
Live-Webinar
445,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
529,55 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: FMBS011.56

Preisdetails

Im Preis enthalten ist Lehrmaterial in digitaler Form.

Seminar:
445,00 €
Nettosumme:
445,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
84,55 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
529,55 €
 
19.11.2021 - 19.11.2021
Erfurt
475,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
565,25 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: FMBS011.57

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
475,00 €
Nettosumme:
475,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
90,25 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
565,25 €
 
03.12.2021 - 03.12.2021
Live-Webinar
445,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
529,55 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: FMBS011.58

Preisdetails

Im Preis enthalten ist Lehrmaterial in digitaler Form.

Seminar:
445,00 €
Nettosumme:
445,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
84,55 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
529,55 €
 

Verwandte Seminare

Grundlehrgang: Brandschutzbeauftragter (TÜV®)
Präsenz  |  Live-Webinar
Die Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten ermöglicht den Teilnehmern, solides Wissen und praxisnahe Kenntnisse des vorbeugenden und abwehrenden Brandschutzes (baulich, anlagentechnisch, organisatorisch) zu erwerben.
Grundlehrgang: Brandschutzbeauftragter nach vfdb-Richtlinie
Präsenz
Brandschutzbeauftragte sind im Rahmen der ihnen übertragenen Pflichten für den Brandschutz im Unternehmen verantwortlich. 
Fortbildungslehrgang: Brandschutzbeauftragter nach vfdb-Richtlinie
Präsenz  |  Live-Webinar
Der im Grundlehrgang erworbene Wissens- und Kenntnisstand zum Brandschutz muss stetig gefestigt, auf dem neuesten Stand gehalten und ausgebaut werden.
Ergänzungsmodul für Brandschutzbeauftragte: Wissenserweiterung zur Erlangung des vfdb-Abschlusses
Präsenz
Laut § 3 Arbeitsschutzgesetz gehört es zu den Pflichten des Arbeitgebers, für eine geeignete betriebliche Organisation im Brandschutz zu sorgen, die Sicherheit und Gesundheitsschutz der Beschäftigten gewährleistet.