Fortbildungslehrgang: Umweltschutz für Umweltschutzbeauftragte, Umweltmanagementbeauftragte, Umweltauditoren

Seminarnummer: EUUT009

Dieser Lehrgang ist zur Kenntnisauffrischung für alle betrieblichen Akteure aus dem Bereich Umweltschutz(management) mit entsprechenden Vorkenntnissen geeignet.

Inhaber eines Personenzertifikates erfüllen mit dem Besuch dieses Lehrgangs ihre Fortbildungspflicht, um die Laufzeit ihres Personenzertifikates auf Antrag um 3 Jahre zu verlängern. Für diese Rezertifizierung stellt die Zertifizierungsstelle separate und vom Seminarbesuch unabhängige Kosten in Rechnung.

Umweltbeauftragte, Umweltmanager, Umweltauditoren oder sonst mit dem betrieblichen Umweltschutz betraute Personen haben in der täglichen Praxis mit einer Vielzahl von umweltrechtlichen Fragestellungen zu tun.

Präsenz  |  Live-Webinar
16 Seminarstunden
2 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
VDSI Punkte
Terminauswahl
Auf Grund der dynamischen Entwicklungen auf diesem Gebiet ist eine regelmäßige Fortbildung - auch wenn sie der Gesetzgeber bisher nicht ausdrücklich vorschreibt - unabdingbar, um den wachsenden Anforderungen auf diesem Gebiet gerecht zu werden und zugleich seine Arbeitsaufgaben tatsächlich ordnungsgemäß erfüllen zu können. Dies schützt vor möglichen unangenehmen Konsequenzen, die sich aus mangelnder Kenntnis aktueller Entwicklungen im Bereich des Umweltschutzrechtes ergeben können.

Zielgruppe

Umweltbeauftragte, Umweltmanager, Umweltauditoren oder sonstige mit dem betrieblichen Umweltschutz betraute Personen

Inhalt

  • Grundlagen Umweltrecht
  • Aufgaben, Pflichten und Verantwortung von Betriebsbeauftragten (Wiederholung)
  • Aktuelle Neuerungen, Entwicklungen und Tendenzen im betrieblichen Umweltschutz
  • Übersicht zur aktuellen Rechtslage und -sprechung im Umweltschutz
  • Teilnehmerfragen, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Praxisübungen
Teilnahmebescheinigung

16 Seminarstunden
2 Tage

08:30 bis 16:00 Uhr
Abschluss des Grundlehrgangs: Umweltschutzbeauftragter
VDSI Punkte Arbeitsschutz: 0
VDSI Punkte Brandschutz: 0
VDSI Punkte Managementsysteme: 0
VDSI Punkte Gesundheitsschutz: 0
VDSI Punkte Security: 0
VDSI Punkte Umweltschutz: 2
Die Kenntnisse sollten alle 2 Jahre nach Abschluss der Ausbildung in einem Fortbildungslehrgang aufgefrischt werden.

Seminarbuchung: Jetzt passenden Termin & Ort wählen

29.08.2022 - 30.08.2022
Live-Webinar
710,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
844,90 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: EUUT009.26 - Webinar

Preisdetails:

Im Preis enthalten ist Lehrmaterial in digitaler Form.

Seminar:
710,00 €
Nettopreis:
710,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
134,90 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
844,90 €
 
08.11.2022 - 09.11.2022
Berlin
760,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
904,40 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: EUUT009.27

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
760,00 €
Nettopreis:
760,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
144,40 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
904,40 €
 

Verwandte Seminare

Grundlehrgang: Umweltschutzbeauftragter
Freie Plätze : 100
Präsenz
Umweltschutzbeauftragte fungieren als Schlüsselpersonen. Sie koordinieren die gesamten Umweltschutzaktivitäten im Betrieb und setzen neue Impulse.
Umweltmanagementbeauftragter (TÜV®)
Freie Plätze : 100
Präsenz  |  Live-Webinar
Die Teilnehmer lernen im Kurs die Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 kennen und erhalten Erläuterungen, wie sich umweltbezogene Prozesse gestalten, überwachen und verbessern lassen. 
Interner Umweltauditor - Umweltbetriebsprüfer (TÜV®) 
Freie Plätze : 100
Der Lehrgang vermittelt fundierte Kenntnisse und Praxiserfahrungen zum Umweltrecht und Umweltschutz. Die Teilnehmer können diese bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung interner Audits anwenden.