Fortbildungslehrgang: Elektrofachkraft für festgelegte, gleichartige, sich wiederholende Tätigkeiten (Jahresunterweisung)

Seminarnummer: TPEE036
Elektrofachkräfte für festgelegte, gleichartige, sich wiederholende Tätigkeiten (EFKffT) stehen in besonderer Verantwortung und sind aufgrund des Umgangs mit Strom nicht unerheblichen Gefahren ausgesetzt, denen es zu begegnen gilt. Einen wichtigen Beitrag zur gefahrenminimierten Tätigkeit leisten dabei aktuelle Kenntnisse auf dem neuesten fachlichen und sicherheitstechnischen Stand.
Präsenz  |  Live-Webinar
8 Seminarstunden
Garantietermin
7 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
VDSI Punkte
Terminauswahl
In der Jahresunterweisung lernen die Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten technische, normative und gesetzliche Änderungen kennen. Ihr Kenntnis- und Wissensstand zu Regelungen und Anforderungen an Elektrofachkräfte wird gefestigt sowie aktualisiert. Praxisbeispiele und die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch runden das Seminar ab.

Nutzen

  • Erwerb der neuesten Kenntnisse für die Ausführung der Arbeiten einer Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten
  • Kennenlernen der Änderungen in den Vorschriften und Wissensaktualisierung zu technischen Rahmenbedingungen
  • Sensibilisierung zum Umgang mit Strom und zur Unfallverhütung

Zielgruppe

Elektrofachkräfte für festgelegte, gleichartige, sich wiederholende Tätigkeiten, die ihr Wissen aktualisieren und ihrer Fortbildungspflicht nachkommen wollen.

Inhalt

  • Informationen zu Aktualisierungen, Neuerungen und Anpassungen
    • Rechtliche und normative Grundlagen
    • DIN-Normen, Technik
  • Wissensaktualisierung zur Auslegung von Anforderungen und Regelungen an Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten
  • Sicherheitsbelehrung
  • Wiederholung: Schutzmaßnahmen gegen elektrischen Schlag
  • Beispiele aus der Praxis
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion
Teilnahmebescheinigung

8 Seminarstunden
1 Tag

08:30 bis 16:00 Uhr
VDSI Punkte Arbeitsschutz: 1
VDSI Punkte Brandschutz: 0
VDSI Punkte Managementsysteme: 0
VDSI Punkte Gesundheitsschutz: 0
VDSI Punkte Security: 0
VDSI Punkte Umweltschutz: 0

Die Kenntnisse sollten jährlich aufgefrischt werden.

Für die Teilnahme an unseren Live-Webinaren müssen nur wenige technische Voraussetzungen erfüllt sein.
Eine ausführliche Beschreibung der technischem Voraussetzungen finden Sie HIER.

Seminarbuchung: Jetzt passenden Termin & Ort wählen

05.10.2022 - 05.10.2022
Garantietermin
Schweinfurt
495,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
589,05 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: TPEE036.05

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
495,00 €
Nettopreis:
495,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
94,05 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
589,05 €
 
13.12.2022 - 13.12.2022
Leipzig
495,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
589,05 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: TPEE036.06

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
495,00 €
Nettopreis:
495,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
94,05 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
589,05 €
 
06.02.2023 - 06.02.2023
Live-Webinar
495,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
589,05 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: TPEE036.08 - Webinar

Preisdetails:

Im Preis enthalten ist Lehrmaterial in digitaler Form.

Seminar:
495,00 €
Nettopreis:
495,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
94,05 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
589,05 €
 
04.05.2023 - 04.05.2023
Berlin
525,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
624,75 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: TPEE036.09

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
525,00 €
Nettopreis:
525,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
99,75 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
624,75 €
 
17.07.2023 - 17.07.2023
Erfurt
525,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
624,75 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: TPEE036.10

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
525,00 €
Nettopreis:
525,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
99,75 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
624,75 €
 
28.09.2023 - 28.09.2023
Live-Webinar
495,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
589,05 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: TPEE036.11 - Webinar

Preisdetails:

Im Preis enthalten ist Lehrmaterial in digitaler Form.

Seminar:
495,00 €
Nettopreis:
495,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
94,05 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
589,05 €
 
16.11.2023 - 16.11.2023
Leipzig
525,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
624,75 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: TPEE036.12

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails:

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
525,00 €
Nettopreis:
525,00 €
zzgl. 19 % MwSt.:
99,75 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.:
624,75 €
 

Verwandte Seminare

Grundlehrgang: Elektrofachkraft für festgelegte, gleichartige, sich wiederholende Tätigkeiten
Freie Plätze : 100
Präsenz  |  Live-Webinar
Die DGUV V 3 schreibt vor, dass elektrotechnische Arbeiten nur von Elektrofachkräften (EFK) oder unter deren Anleitung und Aufsicht verrichtet werden dürfen.
Grundlehrgang: Elektrotechnisch unterwiesene Person (EUP) - (DIN VDE 1000-10)
Freie Plätze : 100
Präsenz  |  Live-Webinar
Im Lehrgang erlangen die Teilnehmer die notwendigen Kenntnisse, um sicher definierte Aufgaben an oder in der Nähe von elektrischen Arbeitsmitteln auszuführen.
Grundlehrgang: Elektrotechnisch unterwiesene Person (EUP) - mit Prüfhelferqualifikation (Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Arbeitsmittel)
Freie Plätze : 100
Präsenz  |  Live-Webinar
EUP mit Prüfhelferqualifikation dürfen nach entsprechender Einweisung und als Mitglied im Prüfteam auch regelmäßige Prüfungen an elektrischen Arbeitsmitteln im Unternehmen durchführen.
Grundlehrgang: Befähigte Person zur Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Arbeitsmittel
Freie Plätze : 100
Präsenz  |  Live-Webinar
Im Lehrgang erlangen die Teilnehmer Kenntnisse, die sie in die Lage versetzen neben der Prüfung von ortsveränderlichen elektrischen Arbeitsmitteln auch die Be- und Auswertungen der Prüfergebnisse als befähigte Person selbstständig durchzuführen.