Qualitätsbeauftragter (TÜV®) - Prüfung

Seminarnummer: QSQMP04

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Personenzertifikat, als einen Nachweis über Ihre im Seminar erworbenen Kompetenzen. Das Personenzertifikat belegt das Wissen als Qualitätsmanagementbeauftragter und sichert somit einen persönlichen Wettbewerbsvorteil.

Präsenz
2 Seminarstunden
3 Termine verfügbar
Personenzertifikat mit DAkkS-Akkreditiv
Terminauswahl
Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Personenzertifikat, als einen Nachweis über Ihre im Seminar erworbenen Kompetenzen.
Die Zertifizierungsstelle für Systeme und Personal des TÜV Thüringen e.V. bietet die Möglichkeit, von einer unabhängigen Institution einen bei Unternehmen und Behörden international anerkannten Beleg zu erhalten. Gegenüber Kunden und Lieferanten, weisen Sie Ihre Kompetenz nach, die von einer akkreditierten Personenzertifizierungsstelle bescheinigt wird. Bitte beachten Sie, dass das erworbene Zertifikat zeitraumgebunden ist und die Kenntnisse innerhalb dieser Zeit mittels einer Fortbildung aufgefrischt werden müssen.

Zielgruppe

Teilnehmer des Seminars Qualitätsbeauftragter (TÜV®) - Modul 2

Inhalt

Die Themen der Prüfung basieren auf den Inhalten der Seminare Qualitätsbeauftragter - Modul 1 und Modul 2 und sind im Leitfaden zur Personalzertifizierung einheitlich festgelegt.

Prüfungsmodus
Die Dauer der schriftlichen Prüfung beträgt 90 Minuten. In dieser Zeit werden insgesamt 45 Multiple-Choice-Aufgaben gestellt. Die Prüfung gilt als bestanden, wenn mindestens 27 Fragen vollständig korrekt beantwortet wurden (entspricht 60% der maximal möglichen Punkte).

Personenzertifikat mit DAkkS-Akkreditiv

2 Seminarstunden
{1} Tag |]1,Inf[ Tage

Zulassungsvoraussetzung zur Prüfung

  • Abgeschlossener Lehrgang Qualitätsbeauftragter (TÜV®) Modul 1 und Modul 2
  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder höherwertig, ersatzweise mind. 5 Jahre Berufserfahrung in Vollzeit
  • Mind. 1 Jahr Berufserfahrung allgemein mit qualitätsbezogenen Tätigkeiten

VDSI Punkte Arbeitsschutz: 0
VDSI Punkte Brandschutz: 0
VDSI Punkte Managementsysteme: 0
VDSI Punkte Gesundheitsschutz: 0
VDSI Punkte Security: 0
VDSI Punkte Umweltschutz: 0
Der Abschluss „Qualitätsbeauftragter (TÜV®)“ kann nur nach dem Besuch beider Ausbildungsmodule und dem Bestehen einer schriftlichen Prüfung erlangt werden.
Nach bestandener Prüfung wird auf entsprechenden Antrag ein Personenzertifikat der Zertifizierungsstelle für Systeme und Personal des TÜV Thüringen e.V. ausgereicht, welches Voraussetzung für die weitere Ausbildung im modularen Lehrgangssystem ist.
Es gilt die Prüfungsordnung der Zertifizierungsstelle für Systeme und Personal des TÜV Thüringen e.V.:
www.tuev-thueringen.de/gk/bildung-personal/qualitaetsfachpersonal/ 

Seminarbuchung: Jetzt passenden Termin & Ort wählen

30.09.2021 - 30.09.2021
Eisenach
250,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
297,50 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: QSQMP04.42

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
250,00 €
Nettosumme:
250,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
47,50 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
297,50 €
 
18.11.2021 - 18.11.2021
Braunschweig
250,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
297,50 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: QSQMP04.43

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
250,00 €
Nettosumme:
250,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
47,50 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
297,50 €
 
16.12.2021 - 16.12.2021
Erfurt
250,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
297,50 €
Bruttopreis (inkl. MwSt.)
 

Veranstaltungsnummer: QSQMP04.44

Veranstaltungsort: Tagungshotel

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Seminar:
250,00 €
Nettosumme:
250,00 €
zzgl. 19 % MwSt.::
47,50 €
Endpreis (Brutto)
inkl. 19 % MwSt.
297,50 €
 

Verwandte Seminare

Qualitätsbeauftragter (TÜV®) Modul 1
Präsenz
Der modulare Lehrgang soll den Verantwortlichen für das Qualitätsmanagementsystem (QMS) die Grundlagen und Grundsätze des Qualitätsmanagements laut den Anforderungen der aktuellen DIN EN ISO 9001 vermitteln, so dass im Unternehmen sichergestellt wird, dass die Qualitätsanforderungen erfüllt werden und die Prozesse beabsichtigte, optimale und effiziente Ergebnisse liefern.
Qualitätsbeauftragter (TÜV®) Modul 2
Präsenz
Der modulare Lehrgang soll den Verantwortlichen für das Qualitätsmanagementsystem (QMS) die Grundlagen und Grundsätze des Qualitätsmanagements laut den Anforderungen der aktuellen DIN EN ISO 9001 vermitteln, so dass im Unternehmen sichergestellt wird, dass die Qualitätsanforderungen erfüllt werden und die Prozesse beabsichtigte, optimale und effiziente Ergebnisse liefern.
Qualitätsbeauftragter (TÜV®) Modul 1 und 2 inkl. Prüfung
Präsenz
Der modulare Lehrgang soll den Verantwortlichen für das Qualitätsmanagementsystem (QMS) die Grundlagen und Grundsätze des Qualitätsmanagements laut den Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015 vermitteln, so dass im Unternehmen sichergestellt wird, dass die Qualitätsanforderungen erfüllt werden und die Prozesse beabsichtigte, optimale und effiziente Ergebnisse liefern.